Montag, 14. November 2011

Unter Dir die Stadt (Christoph Hochhäusler, Deutschland / Frankreich 2009)


"...mit einem Blick der Protagonistin von oben durch ein Fenster hinab auf die Straße. Doch dort rennen urplötzlich die Menschen wie in Panik durcheinander. Es bleibt offen, ob das nun der große Börsencrash ist oder eine Zombie-Apokalypse. Diejenigen jedoch, die immer oben alleine am Fenster stehen, die müssen gewaltig einsam sein."

Zum aktuellen DVD-Release ein Text von mir in der Filmgazette: *click*.